52/15 – DURCH GLAS

20. April 2020

Zerbrochen liegt unser Alltag vor uns, Bruchstückhaft, ich versuchte in den Bruchstücken herauszufinden was aktuell noch Verwendung finden kann. Seh mir die einzelnen Teile an und entdecke neu. Da gibt es Teile die sind aktuell gar nicht wichtig und nicht mehr zu verwenden. Und andere kommen durch die Sonne zu neuem Glanz, die Kanten fangen an zu leuchten und offenbaren wie schön sie in ihrer Einfachheit sind.

Dieses Bild ist mein Beitrag, für das #kwerfeldein52 Thema „durch Glas“.

TAGS

TEILEN